Was ist eigentlich CSR?

Corporate Social Responsibility (CSR) ist ein recht sperriger Begriff. Im Grunde bezeichnet und vereint er alle Maßnahmen eines Unternehmens für eine nachhaltige Entwicklung, die über die gesetzlichen Forderungen hinaus gehen. Hier geht es also zum einen um die Gegebenheiten für Arbeitnehmer, aber auch um ökologisch-relevante Aspekte und das eigene unternehmerische Handeln. Man sollte meinen, dass eine solche unternehmerische Sozialverantwortung selbstverständlich ist – die Wirklichkeit in vielen Unternehmen, Ihr wisst das sicher, sieht leider komplett anders aus.

Warum erzählen wir Euch das? Weil wir mit einer CSR-Fachtagung am ersten Messetag unserer FAIR FRIENDS eben diese unternehmerische Verantwortung in den Fokus rücken. Gemeinsam mit dem Beraternetzwerk N-Kompass werden wir diese Tagung bereits zum zweiten Mal durchführen. Diesmal steht das Zusammentreffen unter dem Titel „Werteorientiertes Handeln in der Wirtschaft“. Die Podiumsteilnehmer diskutieren unter anderem, wie Werte durch unternehmerische Verantwortung umgesetzt werden können – und zwar in den Branchen Finanzwirtschaft, Profifußball, Kleidung und Textilien.

Wir freuen uns unter anderem auf Christian Felber. Der Autor des stark beachteten Buches „Die Gemeinwohl- Ökonomie – Das Wirtschaftsmodell der Zukunft“ wird hier eine Keynote halten und zu den Thesen des Buchs sprechen. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit für Fragen.
CSR „zum Anfassen“ gibt es auch wieder auf der Netzwerkfläche des CSR-Netzwerks Dortmund. Bis zu zwölf Unternehmen im Bereich der Nachhaltigkeit könnt Ihr hier sehen und Euch mit den Experten vor Ort unterhalten. Mit dabei sind die Wirtschaftsförderung Dortmund, die Creditreform Dortmund/Witten, das Systemhaus Green IT, das TechnologieZentrum Dortmund, TEDi, WILO und der Flughafen Dortmund.

Und noch eine News gibt es zum Thema CSR: Soeben hat das Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes NRW die Ruhr-Region mit Dortmund als neues CSR-Kompetenzzentrum ausgewählt. Künftig werden hier auch kleine und mittlere Unternehmen in diesem Bereich unterstützt.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*